Oberhavel: Tourismusbus zwischen Oranienburg und Kremmen

Eine ganze Reihe von touristischen Anziehungspunkten verbindet seit Kurzem die neue Buslinie 823, die während der Saison an Wochenendtagen zweistündlich verkehrt. Erreichen lassen sich damit neben dem Oranienburger Schloss der Tierpark Germendorf, das Forsthaus Sommerswalde, der Holzbackofen der Bäckerei Plentz gegenüber der Kirche in Schwante, ferner der nahegelegene Spargelhof und zuletzt der schöne Kremmener Marktplatz (⇒ Opentopomap).

An den Kosten für den halbjährigen Probebetrieb beteiligen sich fünf Unternehmen aus der Region. Im Herbst wird sich zeigen, ob die Linie gut angenommen wurde und ob sie ggf. im nächsten Jahr wieder verkehren könnte.

Fahrplan der saisonalen Linie 823

MOZ-Artikel vom 2.05.19

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.